Buchstabensalat Hauls und TBR Vorgestellt

Bücher, auf die ich mich freue [Herbst 16/17]

24. Mai 2016,5 Comments
Verlagsvorschau_Herbst16

Es wird mal wieder Zeit für die Vorschauen der Verlage. Ich habe ja zum Frühjahr 2016 bereits so einen Post gemacht und wiederhole das nun mit den Büchern für die Vorschauen der Saison Herbst 16/17. Dieses Mal wird die Liste deutlich länger sein, da ich deutlich mehr Verlage dabei habe und auch die neue Kategorie der Sachbücher eingezogen ist. Aber ich freue mich bereits auf alle diese Bücher! :)

Jugendbuch

Eis wie Feuer – Sara Raasch
Lange mussten wir auf die deutsche Übersetzung des zweiten Teils warten und leider ist das Warten immer noch nicht zu Ende, denn (zu meinem persönlichen Unverständnis) erscheint es erst 2017. Aber ich denke, es wird wundervoll, genauso wie der erste Band. Aufgrund von möglichen Spoilern lese ich die Inhaltsangabe nicht und kann sie deshalb auch nicht wiedergeben
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 17.02.2017

Herz aus Nacht und Scherben – Gesa Schwartz
Da mich bereits „Nacht ohne Sterne“ überzeugt hat und ich vor allem Schwartz poetischem Schreibstil verfallen bin, bin ich nun auf ihr neuestes Buch sehr gespannt. Diesmal geht es um die 17jährige Milou, die in Venedig lebt und plötzlich in das Reich der Scherben gerät. Umgeben von unvollendeten Geschichten und den vergessenen Wünschen der Menschen verliebt sie sich.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 03.10.2016

Ich gebe dir die Sonne – Jandy Nelson
Dieses Buch ist im Original bereits sehr gehypted und ich deshalb sehr gespannt: Es geht um die Zwillinge Jude und Noah und ihre Teenagerzeit. Während Noah sind in einen Jungen verliebt und Jude erwachsen wird, passiert etwas, dass die enge Beziehung der beiden für immer zerstört.
Mehr zu diesem Buch
Hier geht es zu meiner Rezension
Erscheinungsdatum: 21.11.2016

Witch Hunter (2) – Virginia Boecker
Auch hier handelt es sich wieder um eine Fortsetzung (Meine Rezension zu Band Eins), bei der ich das Cover leider ganz und gar nicht gelungen finde. Ich bin jedoch gespannt wie die Geschichte des Hexenmeisters und seinen schützlingen weitergeht.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 11.11.2016

Ein Junge namens Weihnacht – Matt Haig
Eigentlich lese ich keine saisonalen Bücher und auch keine Kinderbücher, doch da dieses Buch die neueste Erscheinung meines Lieblingsautors ist muss ich es natürlich haben. Es erzählt die Geschichte des Weihnachtsmanns als er noch ein kleiner Junge war.
Mehr zu diesem Buch
Auf Englisch gelesen – EINFACH WUNDERVOLL!
Erscheinungsdatum: 14.10.2016

Water & Air – Laura Kneidl
In einer Welt, in der die Menschen unter Wasser in Kuppeln leben müssen, muss die 18jährige Kenzie fliehen und entdeckt dabei weit mehr als den ihr unbekannten Sonnenschein.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 03.03.2017

Abendsonne – Jennifer Wolf
Die Fortsetzung von „Morgentau“ erscheint endlich als Printausgabe! Diesmal geht es um Dahlia, die von den Jahreszeiten auserwählt wurde. Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 20.10.2016

Der Junge und der Elefant – Rachel Campbell-Johnston
Bat ist ein einfacher Hirtenjunge, doch als er das Elefantenweibchen Meya alleine auffindet, kümmert er sich liebevoll um sie bis sie in die Wildnis entlassen wird. Als das Dorf überfallen wird und Bat und seine Freunde zu Kindersoldaten werden sollen, kommt es zu einem Wiedersehen.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 03.03.2017

George – Alex Gino
Ein Kinder-/Jugendbuch mit einer ganz besonderen Message. George ist zehn Jahre alt, geht in die vierte Klasse, liebt die Farbe Rosa und liest heimlich Mädchenzeitschriften, die sie vor ihrer Mutter und ihrem großen Bruder versteckt. Jeder denkt, dass George ein Junge ist. Fast verzweifelt sie daran. Denn sie ist ein Mädchen! Bisher hat sie sich noch nicht getraut, mit jemandem darüber zu sprechen. Aber dann wird in der Schule ein Theaterstück aufgeführt. Und George will die weibliche Hauptrolle spielen, um allen zu zeigen, wer sie ist.
Mehr zu diesem Buch
Hier gehts zu meiner Rezension
Erscheinungsdatum: 25.08.2016

Letztendlich geht es nur um dich – David Levithan
Die Fortsetzung zu „Letztendlich sind wir dem Universum egal“ erscheint endlich auf deutsch! Wir erfahren, wie es mit A und seinem außergewöhnlichen Leben weitergeht.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 25.08.2016

Weltenriss – S.E. Grove
Nach „der großen Dispurtion“ befindet sich jeder Kontinent der Erde in einer anderen Zeit. Sophias Onkel, ein berühmter Kartograph der neuen Welt, wird entführt und sie muss ihn in jeden Fall wiederfinden und retten.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 22.09.2016

 

Fantasy

Throne of Glass (4) – Sarah J. Maas
Auch dieses Buch ist eine Fortsetzung. Da mich bereits die ersten drei Bände begeistern konnten (hier geht es zur Rezension von Band Eins), kann ich die deutsche Übersetzung von Queen of Shadows kaum abwarten!
Mehr zu diesem Buch
Hier geht es zu meiner Rezension
Erscheinungsdatum: 14.10.2016

Schwestern der Wahrheit – Susan Dennard
Die Übersetzung von „Truthwitch“ ist von mir heiß ersehnt. Ein Fantasybuch voller Freundschaft und Magie. Safiya und Iseult sind beste Freundinnen, doch beide sind sie zwei ganz unterschiedliche Hexen. Als der Krieg kommt, müssen sie kämpfen.
PS: Das Coooooover!
Mehr zu diesem Buch
Hier geht es zu meiner Rezension
Erscheinungsdatum: 22.08.2016

Die silberne Königin – Katharina Seck
Die Stadt Silberglanz ist seit Jahrzehnten im ewigen Winter gefangen. Als die 24jährige Emma in einer Chocolaterie ein Märchen über die silberne Königin hört, kommt sie ihrer eigenen Wahrheit und der des Fluches auf die Spur.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 14.10.2016

Das Frostmädchen – Stefanie Lasthaus
Als die 20jährige Neve sich im kanadischen Winter verirrt, wird sie von dem jungen Künstler Lauri gefunden. Sie fühlen sich zueinander hingezogen, doch Neve hat ein Geheimnis. In ihr beginnt die uralte Wintermagie zu erwachen.
Mehr zu diesem Buch
Schlechtestes Buch 2016: Meine Rezension
Erscheinungsdatum: 14.11.2016

Wédōra – Markus Heitz
In der Stadt Wédōra kreuzen sich die Handelswege der Wüste und steht kurz vor einem Krieg. Mitten in der pulsierenden Stadt treffen Lothian, ein Verbrecher, und Tomeija, eine Gesetzeshüterin, aufeinander und verfangen sich in einem Netz aus Lügen und Intrigen.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 01.08.2016

Im Schatten des Himmels – Guy Gavriel Kay
Wenn man plötzlich von einem einfachen Mann zu einem der mächtigsten des mittleren Reiches aufsteigt, bringt das nicht nur Ruhm und Reichtum. Sondern auch Intrigen und Gefahren. Und das ist noch nicht alles: Eine Bedrohung von außen nähert sich unaufhaltsam.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 27.10.2016

Roman

Im Schatten des Berges – Gregory David Roberts
Vermutlich das Buch, auf was ich mich dieses Jahr am aller aller meisten freue und auf das ich jetzt schon seit Jahres warte: Die Fortsetzung Shantaram, einem meiner absoluten Lieblingsbücher. Es ist unglaublich dick, über 1000 Seiten, aber ich denke das wird es wert sein.
Mehr zu diesem Buch
Hier geht es zu meiner Rezension
Erscheinungsdatum: 17.10.2016

Die relative Unberechenbarkeit des Glücks – Antonia Hayes
Ethan ist 12 und etwas besonderes: Er liebt Astronomie und Physik und beherrscht es auch ausgezeichnet. Doch trotz seiner Talente gibt es in seinem Leben eine leere Stelle: Er kennt seinen Vater nicht. Denn der wurde vor vielen Jahren verurteilt…
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 22.08.2016

Vor dem Fall – Noah Hawley
Als ein Privatjet unerwartet abstürzt, überleben nur der Maler Scott und der 4jährige JJ. Doch anstatt das Trauma in Ruhe verarbeiten zu können, geraten sie in ein Netz aus Verschwörungstheorien und Intrigen.
Mehr zu diesem Buch
Als Hörbuch gehört, bei der Hälfte abgebrochen. Stinklangweilig.
Erscheinungsdatum: 12.09.2016

Aus schierer Wut – Geoff Dyer
Ein Porträt eines Autors in einer Schaffenskrise. Mit viel Intelligenz, Humor und Missmut reist Geoff Dyer durch die Welt, erzählt von seiner Unfähigkeit, ein Projekt zu Ende zu führen, geschweige denn eines zu beginnen. Und lässt am Ende dieses Buch daraus entstehen.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 17.11.2016

Frühstück mit Elefanten – Gesa Neitzel
Um ihren Traum, eine Safari-Rangerin zu werden, wahr zu machen reist die Autorin nach Afrika, mitten in den Busch. Sie muss viele Entbehrungen hinnehmen, doch am Ende lohnt es sich. Denn sie hat dort viel Zeit um nachzudenken und mit der selten gewordenen Natur in Einklang zu kommen.
Mehr zu diesem Buch
Hier geht es zu meiner Rezension
Erscheinungsdatum: 09.09.2016

Die zehntausend Dinge – Maira Dermout
Eine alte Gewürzplantage auf einer indonesischen Insel, die wispernde und raschelnde tropische Pflanzenwelt, das geheimnisvolle Säuseln des Meeres – dieses paradiesische Fleckchen Erde muss Felicia als Kind verlassen. Nun will sie zurückkehren.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 23.09.2016

Die Physik der Schwermut – Giorgi Gospodinov
Unfassbare Empathie, das ist das Problem des Erzählers. Er kann und muss sich in alles und jeden einfühlen und erlebt dann, was diese anderen erleben. Egal, ob es Menschen oder Tiere sind, er spürt alles.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 11.11.2016

Binde zwei Vögel zusammen – Isabelle Lehn
Aladdin heißt eigentlich Albert und ist Statist in einem bayerischen Trainingscamp für Afghanistansoldaten. Aber ist Albert nicht eigentlich Aladdin? Ein Roman über die Verunsicherung durch Medien und Weltgeschehen.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 12.08.2016

Hotel Mirage – Robert Glancy
Am Unabhängigkeitstag von Bwalo wird der winzige Staat irgendwo im Süden Afrikas seinem gottgleichen Herrscher huldigen. Das etwas heruntergekommene Hotel Mirage soll Hauptschauplatz der Feierlichkeiten werden. Doch es soll ein Attentat auf den Diktator verübt werden.
Eine warmherzige Satire über einen fiktiven Unrechtsstaat und seine illustren Bewohner.
Mehr zu diesem Buch
Hier geht es zu meiner Rezension
Erscheinungsdatum: 04.10.2016

Vom Mann, der auszog um den Frühling zu suchen – Clara Maria Bagus
Der Winter will einfach nicht enden. Doch plötzlich setzt sich ein kleiner Vogel unverhofft auf den Ast eines kargen Baumes, der wie von Zauberhand unmittelbar anfängt zu blühen. Kaum fliegt der Vogel davon, kehrt der Winter jedoch zurück. Ein Mann macht sich auf, den geheimnisvollen Vogel zu finden. Auf seiner Reise erwarten ihn Abenteuer, und er begegnet Menschen, die ihn daran erinnern, was im Leben wirklich wichtig ist.
Mehr zu diesem Buch
Hier gehts zu meiner Rezension
Erscheinungsdatum: 12.08.2016

Epilog mit Enten – Sabine Friedrich
Eine Frau blickt zurück, um endlich ein harmonisches Ende ihrer Geschichte zu finden. Sie erzählt von Reisen auf dem Hippie Trail durch Indien und Afghanistan, auf Versöhnungen, Trennungen, die Ehe in Norwegen, die Geburt der Tochter und allem, was das Leben noch so zu bieten hat. Mit allen Hoffnungen und Schattenseiten.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 09.12.2016

Die Älteste – Thomas Sautner
Die Diagnose ist ebenso schonungslos wie eindeutig: Hirntumor. Unheilbar. Als letzten Ausweg sieht Sophie die Fahrt in die Abgeschiedenheit des Waldviertels, wo eine alte Heilerin wohnt, die angeblich in hoffnungslosen Fällen helfen kann.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 05.12.2016

Selbst – Thomas Meinecke
Eine WG in Frankfurt am Main: Eva, Genoveva und Venus. Sie sind die Hauptfiguren in einem mal platonischen, mal erotischen Postgender-Liebesreigen. Da Venus Kulturwissenschaften studiert klingt es recht interessant. Ich glaube dieses Buch werde ich entweder hassen oder lieben.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 10.10.2016

Die Rettung des Horizonts – Reif Larsen
Radar, der als Kind verrückten Experimenten unterzogen wurde um „normal“ zu sein steht als Erwachsener inmitten einer Bewegung: Nach und nach finden an vielen Orten der Welt – in Bosnien während des Bürgerkriegs, im postdiktatorischen Kambodscha und im zusammenbrechenden Kongo – ungewöhnliche Kunstperformances statt, mit wie lebendig scheinenden Figuren und Vögeln, entwickelt von den unterschiedlichsten Menschen, die eine Gegenwelt zu Krieg und Gewalt aufbauen wollen.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 25.08.2016 

Yseut – Marlene Streeruwitz
Angstszenarien, Rassismus, Überwachung: Marlene Streeruwitz analysiert in ihrem Roman die Verrohung unserer Zeit. Yseut reist nach Italien, doch Europa ist auseinandergebrochen, überall trifft sie auf Überwachung und Einschränkungen. Yseut jedoch hat keine Angst mehr, sie hat sich bewaffnet.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 22.09.2016

Sachbuch

Der entstörte Mensch – Petra Bock
In ihrer langjährigen Forschung und Beratungspraxis hat Petra Bock herausgefunden, dass unserem Unbehagen an der Gegenwart eine tiefliegende Störung des Denkens zugrunde liegt. Es ist in seiner Struktur veraltet, besitzt eine destruktive Logik und passt auf eine Welt, die es so heute nicht mehr gibt. Kein Wunder, dass sich Orientierungslosigkeit, Angst und Überforderung breitmachen. Also denkt Bock das Menschsein neu.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 02.11.2016 (Erscheinungstermin wurde verschoben auf 2017)

Ich glaub, mich trifft der Schlag – Ulrich Dirnagl & Jochen Müller
Professor meets Science Slammer: So wurde das Gehirn noch nie erklärt. Die beiden befassen sich mit den Funktionsweise des Gehirns anhand von neurologischen Krankheiten, unter anderem Demenz, Schlaganfall und Epilepsie.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 02.11.2016

Ich bin eine Andere – Dilan S.
Eine Schicksalsgeschichte einer mutigen Frau. Als Kind flüchtete sie mit ihrer jesidisch-kurdischen Familie aus dem Irak. Ihr Vater ersticht die Mutter, als Dilan 12 Jahre alt ist. Der älteste Bruder rächt die Tat und kommt ins Gefängnis, danach wird der Onkel das Oberhaupt in der Familie, er drangsaliert und misshandelt die sechs Kinder. Heute ist Dilan lebenslustig und glücklich – und möchte andere Frauen ermutigen aufzustehen.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 04.10.2016

Denken wie ein Shaolin – Bernhard Moestl
Der Autor hat bei den Shaolin-Mönchen nicht nur die Kampfkunst gelernt, sondern auch wie wir in vielfältiger Art auf Angriffe im Alltagsleben reagieren können. Er gibt sein Wissen in diesem Ratgeber weiter, den er dem großen Thema widmet: wie Emotionen auf unser Denken und damit unser Handeln wirken.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 01.09.2016

All you need is Soup – Susanne Seethaler
Normalerweise freue ich mich ja eher nicht so über Kochbücher, aber das hier klingt absolut genial. Ich habe erst letztes Jahr Suppen für mich entdeckt und da klingt dieses Buch doch perfekt oder?
Mehr zu diesem Buch
Hier geht es zu meiner Rezension
Erscheinungsdatum: 01.09.2016

Der Trick mit dem Glück -Emma Seppälä
Immer besser, schneller und effizienter macht uns nicht glücklich. Umgekehrt, indem wir einen Gang herunterschalten, uns Zeit für uns selbst nehmen, sind wir leistungsfähiger. Die Stanford-Professorin Dr. Emma Seppälä zieht Erkenntnisse der Neurowissenschaften, Psychologie, Resilienz- und Achtsamkeitsforschung sowie ihre eigenen Untersuchungen heran, um zu erklären, woraus persönlicher und beruflicher Erfolg gemacht ist.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 04.10.2016

Berichte aus Syrien – Janine di Giovanni
Syrien ist ein aktueller Brennpunkt. Wir hören viel aus den Nachrichten – doch was geht dort wirklich vor? Wie fühlen sich die Menschen dort? Kann man das Leben dort noch aushalten oder ist es längst zu spät um es noch ‚Leben‘ zu nennen? Eine Kriegsreporterin berichtet.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 25.08.2016

Die Geschichte arabischer Völker – Albert Hourani
Die arabischen Völker sind in unserem Kopf gesichtslos. Dabei ist Vorderasien, wo auch Arabien sein Herz hat, die Wiege von so vielen Errungenschaften. Von Schrift, Gesellschaft und Religion. Aber auch von viel Leid und Krieg.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 22.09.2016

Mut zur Nachhaltigkeit – Klaus Wieganndt (Hrsg.)
Die Welt verändert sich. Und wir uns mit ihr. Doch wann finden wir endlich den Mut um Nachhaltigkeit auch wirklich umzusetzen?
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 26.01.2017

 

Englisch

A Conjuring of Light – V.E. Schwab
Der dritte und letzte Band Band zur „A darker shade of magic“ Reihe erscheint! Ich liebe dir Autorin mittlerweile sehr und kann es kaum abwarten. Das Cover kam gestern erst raus und IST ES NICHT SCHÖN?!
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 27.02.2017

The Sun is Also A Star – Nicola Yoon
Natasha ist rational. Sie mag Naturwissenschaften und hält nichts von Liebe auf den ersten Blick. Daniel ist ein Träumer, ein good guy. Und das Universum? Das bringt das Leben der beiden ordentlich durcheinander, als sie auf einander treffen.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 01.11.2016

Ctrl, Alt; Delete – Emma Gannon
Kein wirklicher Herbst Release, aber ich freue mich dennoch: Die Autorin schreibt mit viel Humor und Weitsicht davon wie es ist mit dem Internet aufzuwachsen.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 07.07.2016

A torch against the night – Sabaa Tahir
Die Fortsetzung zu „An Amber in the Ashes“ wird bereits heiß erwartet. Aufgrund von Spoilern sage ich jetzt nichts weiter dazu. Auf Deutsch erscheint der 2. Teil von „Elias und Laia“ übrigens auch ebreits im Hebrstprogramm.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 30.08.2016

Strange the dreamer – Laini Taylor
Hier tut es glaube ich am besten die englische Umschreibung: the aftermath of a war between gods and men.
a mysterious city stripped of its name.
a mythic hero with blood on his hands.
a young librarian with a singular dream.
a girl every bit as dangerous as she is in danger.
alchemy and blood candy, nightmares and godspawn, moths and monsters, friendship and treachery, love and carnage.
Mehr zu diesem Buch
Erscheinungsdatum: 27.09.2016


 

Wem dieser monströse Post noch nicht gereicht hat, kann gerne mal bei meiner WUNSCHLISTE vorbeischauen (unter „Coming Soon“ gibts die noch nicht erschienen Bücher), da gibt es noch mehr Bücher auf die ich mich freue :)

Die Amazon Links sind Affiliate Links

Das könnte dich auch interessieren

IMG_9629

5 Tipps um mit weniger Geld mehr Bücher zu bekommen

20. Juli 2015
Buchtipps2

Ungewöhnliche Buchtipps Teil 2 | Video

19. September 2015
IMG_1786

10. Gemeinsame Schreibnacht

13. April 2014

5 Kommentare

  • Antworten Verena 4. Juni 2016 um 22:18

    Hi Tasmin!

    Da hast du dir wirklich viele tolle Bücher ausgesucht! Viele davon habe ich auch in den Vorschau gesehen. Witch Hunter, Ich glaub mich trifft der Schlag, Frost Mädchen und die silberne Königin finde ich auch sehr interessant und möchte diese lesen.

  • Antworten Angela 14. Juli 2016 um 21:27

    Hallo Tasmetu,

    das klingt nach vielversprechenden Leseabenden, sehr wertvolle Tipps.
    Am meisten freue ich mich auf das Buch von Clara Maria Bagus, das klingt nach einer besonders mitreißenden Geschichte.

    • Antworten Tasmetu 16. Juli 2016 um 8:39

      Ja, ich freue mich schon auf alle diese Bücher :)
      Dann dir auch viel Durchhaltevermögen beim Warten :D

  • Antworten Lesendes Federvieh 26. August 2016 um 22:27

    Huhu Tasmetu,

    du hast da wirklich viele tolle Bücher auf deiner Liste, wobei ich von einigen noch gar nichts mitbekommen hatte, wie etwa von der Fortsetzung von Witch Hunter. „Die Unberechenbarkeit des Glücks“ und „Letztendlich geht es nicht um dich“ stehen auch auf meiner Liste der Neuerscheinungen, auf die ich mich am meisten freue.

    Ganz liebe Grüße
    Kathi

  • Verfasse einen Kommentar