Book Reviews Meine Buchtipps

Der kleinste Kuss der Welt | Rezension

23. Dezember 2015,4 Comments
IMG_1293

Der kleinste Kuss der Welt

Mathias Malzieu

Übersetzt von: Sonja Finck

Verlag: carls books

Seiten: 154 | Ausgabe: 2015

ISBN: 978-3-570-58547-4

Zu kaufen bei Amazon* oder im Buchladen nebenan :)

 

Der Autor:

Mathias Malzieu wurde 1974 in Montpellier, Frankreich, geboren und ist von Hauptberuf Sänger. Seine Bücher wurden überraschend zu Bestsellern.

Die Story:

Der kleinste Kuss der Welt war nur ein Hauch von einem Kuss – denn im nächsten Augenblick wird die geküsste Frau unsichtbar – und er muss sie unbedingt wiederfinden.

Meine Meinung:

Ich glaube ich habe in meinem Leben noch nie ein so poetisches und vollkommenes Buch gelesen. Obwohl es nur knapp 150 Seiten lang ist, schafft es Malzieu diese kleine Welt perfekt zu umschreiben, mit ihren kleinen Skurilitäten und Besonderheiten. Die Charaktere sind in wenigen Worten feiner ausgearbeitet als in so manchem 600 Seiten Buch und alle samt mit ihren Macken und Abnormalitäten so liebenswürdig, dass man sie sofort ins Herz schließt.
Noch dazu ist die Geschichte etwas völlig anderes, als man es für gewöhnlich zwischen zwei Buchdeckeln zu finden vermag. Malzieu lässt seiner Kreativität freien Lauf und beweist doch so viel Fingerspitzengefühl, dass sogar die erotischen Nuancen, die in den Sätzen verwebt sind, nicht herausfallen.
Man gleitet beim Lesen dahin, als würde man auf einer Wolke schweben und lässt sich in diese zauberhafte Geschichte hineintragen, die man nur als modernes Märchen bezeichnen kann.
Malzieus Schreibstil ist absolut einzigartig – durchdacht, poetisch, direkt. Er schreibt so wie sich Kindheitsfantasien anfühlen und beweist mit diesem wundervollen Buch, dass es auf dieser Erde sehr wohl noch Magie gibt – die Magie der richtig gewählten Worte. Dass man aus 26 Buchstaben solch eine Poesie hervorbringen kann, ist beeindruckend und hat mich staunend zurückgelassen. Absolute Empfehlung!

Poetisch, liebenswürdig, vollkommen

Nächstes Buch: Legend (3) – Marie Lu

5 Stars

Das könnte dich auch interessieren

IMG_3294

Das Feuer von Konstantinopel | Rezension

24. November 2014
IMG_8421

Dschungeljahre | Rezension

24. August 2017
IMG_1417

Loslassen | Rezension

28. März 2017

4 Kommentare

  • Antworten Steffi von fieberherz.de 1. Januar 2016 um 14:22

    Ach, das Buch hatte ich letztens noch in der Hand, jetzt ärgere ich mich, es nicht mitgenommen zu haben! Wird nachgeholt :)

  • Antworten Nadine 1. Januar 2016 um 18:40

    Huhu Sweety,
    wir hatten bei Twitter schon mal über das Buch geschrieben.
    Ich habe es inzwischen gelesen und bin ähnlich begeistert wie du.
    Hoffe es ist ok deine Rezension zu verlinken :-*
    Fühl dich gedrückt an diesem schönen ersten Tag 2016 – ich hoffe du hattest einen guten Start ins Jahr.
    Nadine :-*

    • Antworten Tasmetu 4. Januar 2016 um 14:18

      Freut mich, dass es du es auch so gut fandest wie ich :)

      Na klar :) Dir auch!

  • Antworten Rezension | Der kleinste Kuss der Welt von Mathias Malzieu | Kates Bücherregal 22. August 2017 um 17:42

    […] anderer Blogger misshappyreading (5/5) | Tasmetu (5/5) | Lielan […]

  • Verfasse einen Kommentar