Book Reviews Meine Buchtipps

Throne of Glass (2) | Rezension

16. Dezember 2015,1 Comment
IMG_1263

DIES IST EIN ZWEITER BAND

> Hier geht es zu TEIL EINS <

Throne of Glass

Kriegerin im Schatten

Sarah J. Maas

Übersetzt von: Ilse Layer

Verlag: dtv

Seiten: 544 | Ausgabe: 2015

ISBN: 978-3-423-71652-9

Zu kaufen bei Amazon* oder im Buchladen nebenan :)

Die Autorin:

Sarah J. Maas wurde 1989 in Manhattan geboren und feierte mit ihrem Online Roman, der damals noch „Queen of Glass“ hieß, so große Erfolge, dass sie einen Vertrag bei Bloomsbury bekam. Die „Throne of Glass“ Reihe ist ein riesiger Erfolg.

Die Story:

Celeana ist nun der Champion des Königs. Und genau in dem Moment, in dem ihre Welt sich dem Guten zuzuwenden scheint, bricht plötzlich alles zusammen und sie droht in einem Strudel an Dunkelheit, Intrigen und Verrat zu ersticken.

Meine Meinung:

Wenn man sich während des Lesens immer wieder fragt, wie jemand so verdammt gut schreiben kann, hat man einen Schatz gefunden. Wie ich schon bei Teil Eins vermutet habe, wird es nun noch besser. Maas schreibt so gut, dass es mich völlig in den Bann von Celaenas Welt hineinzieht. Wenn ich das Buch gelesen habe, war ich nicht mehr hier, ich war in Erilea – und brauchte nach dem Lesen immer ein paar Sekunden um wieder auf unserer Erde anzukommen.
Wer den ersten Band bereits für düster gehalten hat, weiß noch nicht, was kommen wird. Denn ich vermute, dass auch dieser spannende zweite Band, der von Finsternis, Macht und Betrug geprägt ist, immer noch nur die Aufwärmphase für die Folgebände ist.
Wir lernen Celaena immer besser kennen und obwohl der Großteil des Buches aus ihrer Sicht geschrieben ist, wissen wir doch immer noch nicht all zu viel über sie. Ich weiß nur, dass ich sie liebe und sie einer meiner neuen Lieblingscharaktere ist. So vielschichtig, so impulsiv, so stark, so liebenswert.
Stellenweise ist das Buch so düster, dass es mir einen kalten Schauer über den Rücken gejagt hat – generell habe ich mit allen Charakteren eine so starke emotionale Bindung aufgebaut, dass ich alle ihre Gefühle selbst empfinde.
Ich habe zwar viel von Throne of Glass erwartet, doch dass es so gut werden würde, dass ich süchtig werden würde, hätte ich nicht gedacht. Einfach nur ein dickes WOW. Ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzungen.

Wortgewaltig und faszinierend

IMG_1262

Anmerkung: Dieses Buch ist ein Rezensionsexemplar des dtv Verlags – vielen Dank dafür! :)

Nächstes Buch: Der kleinste Kuss der Welt – Mathias Malzieu

5 Stars

Das könnte dich auch interessieren

IMG_1810

Die Königin der Schatten (2) | Rezension

9. Juni 2016
IMG_1420

Couchsurfing in Russland | Rezension

11. April 2017
IMG_0182

Journeyman | Rezension

26. Januar 2015

1 Kommentar

  • Antworten Das Gegenteil von Einsamkeit | Rezension - Tasmetu 27. Februar 2016 um 11:41

    […] Nächstes Buch: Throne of Glass (2) – Sarah J. Maas […]

  • Verfasse einen Kommentar