Book Reviews

Rat Queens Vol. 1 | Rezension

3. September 2015,0 Comments
IMG_7131

Rat Queens

Vol. 1 Sass and Sorcery

Kurtis J Wiebe, Roc Upchurch

Verlag: image

Seiten: 128 | Ausgabe: 2014

ISBN: 978-1607069454

Zu kaufen bei Amazon* oder im Buchladen nebenan :)

Die Autoren:

Kurtis J. Wiebe ist 1997 in Kanada geboren und Schriftsteller. Er wurde bereits mit dem GLAAD Media Award ausgezeichnet.
Roc Upchurch ist der Co-Schriftsteller von Rat Queens, sitzt derzeit im Gefängnis, weil er seine Frau geschlagen hat.

Die Story:

Rat Queens ist eine Graphic Novel Serie, in der es um Hannah, Dee, Betty und Violet geht, die es lieben zu kämpfen.

Meine Meinung:

Rat Queens war meine erste Graphic Novel und es war auch das erste Mal, dass ich etwas in Richtung Comic gelesen habe. Und ich kann nur sagen: Ich bin jetzt Fan. Oh ja.
Es war viel schneller gelesen als ich erwartet habe und es war lustig und spannend und sehr gelungen. Vor allem der Artstyle (mir fällt leider keine vernünftige deutsche Übersetzung dazu ein) … halleluja! Unfassbar, wie viel Arbeit und Talent in diesen Seiten steckt. Immer wieder hatte ich das Bild im Kopf wie die Künstler sicher stundenlang an jedem Bild und jedem Detail gesessen sind.
Ich liebe die Rat Queens Charaktere, sie sind wirklich alle einzigartig und auf ihre eigene Art liebenswürdig. Sie haben unterschiedliche Hautfarben, Körperformen und vielschichtige Charakterzüge. Mein Liebling war Dee.
Es war überraschend leicht zu lesen und zu verstehen, obwohl es auf englisch war. Ich habe sogar alle Witze verstanden und durchaus mal geschmulzelt und gelacht.
Für mich war es der perfekte Einstieg in die Welt der Graphic Novels

Witzig und wunderschön

IMG_7136

Nächstes Buch: #Girlboss – Sophia Amoruso

4 Stars

Das könnte dich auch interessieren

IMG_1123

Für alle Tage die noch kommen | Rezension

29. Oktober 2015
Ein bisschen wie Unendlichkeit - Harriet Reuter Hapgood

Ein bisschen wie Unendlichkeit | Rezension

23. Februar 2017
IMG_1374

Das Salz der drei Meere | Rezension

29. März 2014

Keine Kommentare

Verfasse einen Kommentar