Kolumnen / Autorenleben Lifestyle

Von Origami Häschen und Dankbarkeit

5. August 2015,2 Comments
IMG_1046

Eigentlich wollte ich gar keinen Blogpost über meinen Geburtstag schreiben, aber irgendwie kribbelt es mir unter den Fingern und mein Herz und mein Kopf sind so von Dankbarkeit überfüllt, dass ich es einfach aufschreiben muss.

Das wichtigste an einem Geburtstag ist es, einen schönen Tag mit den richtigen Menschen zu verbringen.

Und das konnte ich. Ich bin so unendlich dankbar und platze vor Glück, weil ich das durfte. Es war ein wunderschöner Nachmittag mit wundervollen Menschen. Neue Erinnerungen entstanden und es wurde viel gelacht. Und, was mich dieses Jahr besonders fasziniert hat, ich habe unglaublich persönliche Geschenke und Karten bekommen. Wenn ich vor anderen Leuten weinen würde, hätte ich es vermutlich getan – ich war einfach nur glücklich und die Dinge, die auf den Karten standen oder mir geschenkt wurden waren voller Liebe und hach… wenn ich jetzt beim Tippen daran denke habe ich tatsächlich Freudentränen in den Augen.

Ein kleines Beispiel: Jennie, die ihr unter Jennifer Jäger kennt, hat mir eine superschöne Box geschenkt die sie mit Servietten Technik beklebt hatte und darin befanden sich 22 Origami Häschen und auf jedem stand ein Wunsch, den Jennie für mich hatte. Dazu kam noch ein wunderschönes Notizbuch mit einem super süßen Text von ihr. Obwohl ich nicht weiß, wohin ich das jetzt in meinem Zimmer stellen soll, weiß ich doch, dass es (und die anderen Geschenke auch) einen Ehrenplatz braucht. Weil so ein Geschenk etwas ganz ganz besonderes ist.

Was ich damit sagen will, ist: Es kommt nicht auf den Wert oder den Nutzen eines Geschenks an. Eigentlich kommt es gar nicht auf Geschenke an. Es geht darum, zu einem Geburtstag Liebe mitzubringen. Ob das jetzt in Form von Origami Hasen, einer lieben Karte, Wunschzettel Büchern oder auch einfach nur einer festen Umarmung passiert, spielt keine Rolle.

Ich bin einfach nur dankbar. Wirklich. Ich weiß gar nicht wohin mit dieser ganzen Dankbarkeit. Ich bin froh, so viele tolle Menschen in meinem Leben zu haben.

Wofür seid ihr heute dankbar?

Das könnte dich auch interessieren

20160915_183311

Recherche und Selbstzweifel | #Autorenleben

22. September 2016
IMG_0990_rot

Khalessi.

19. Mai 2016
IMG_6128

Mal was anderes: ANNA IJ

1. Juni 2014

2 Kommentare

  • Antworten Jennie 5. August 2015 um 13:15

    Aw <3
    Ich freue mich sehr, dass dir die 22 Häschen gefallen und bin mir sicher, dass du ihnen ein gutes Zuhause bieten wirst :)

  • Antworten Tinka 5. August 2015 um 23:26

    Wie süß ^^ Gab’s auch Origami-Möhrchen dazu?

  • Verfasse einen Kommentar