Adventures Lifestyle

Mal was anderes: ANNA IJ

1. Juni 2014,0 Comments

Vor gut einer Woche (der Beitrag ist ein wenig spät) durfte ich zusammen mit Jennifer Jäger zur Eröffnung des Ladens von ANNA Inspiring Jewellery. Und ich wurde positiv überrascht. :)

Es ist ihr erster Laden in München, begonnen hat ihre Geschichte in Wien. Diesen Monat folgt noch eine Store-Eröffnung in New York und bald gibt es sie auch in Paris und London.
Wie ihr schon an den Locations raushören könnt, ist der Schmuck den es dort zu kaufen gibt sehr exklusiv und nicht gerade in der Preisliga von Studenten oder Schülern. Aber dafür sind es auch sehr persönliche Schmuckstücke. Man kann sich nämlich sein Armband/seine Kette einfach selbst gestalten. Sowohl die Form des Anhängers, als auch der eingravierte Schriftzug, sowie auch die Farbe des Bandes / der Kette lassen sich bestimmen. Und am Ende hat man ein einzigartiges und elegantes Schmuckstück.
Ähnlich wie Jennifer halte ich es für eine gute Geschenk Idee, wenn man mal etwas persönliches schenken möchte und ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen kann.

IMG_6115IMG_6142

Beim Presseempfang waren die Angestellten super engagiert und haben uns alles erklärt. Es gab eisgekühlte Getränke und super schöne Cupcakes. UND, jetzt kommt der Hammer, wir durften uns unser eigenes individuelles Armband zusammenstellen! Zwar hab ich es noch nicht, aber es wird so wunderschön. *_*
Eigentlich mag ich ja lieber auffälligen Schmuck, dicke Armbänder, große Ohrringe und Statementketten. Aber ANNA IJ hat mir gezeigt, dass auch filigraner Schmuck super schön sein kann.

Wer den Store besuchen will, findet ihn am Sebastianplatz 7 in München, in der Nähe des Viktualienmarktes.
Achja: Die Kleider kann man dort übrigens auch kaufen – sie werden ebenfalls nach Wunsch gefertigt.

IMG_6134 IMG_6113 IMG_6109 IMG_6122 IMG_6144 IMG_6101 IMG_6102 IMG_6132Hier gehts zu Jennies Artikel

Das könnte dich auch interessieren

Must See: Eine persönliche Bitte

20. März 2015

Wenn dein Charakter plötzlich in einer Talkshow sitzt

27. Mai 2015

MEIN STUDIUM | Ethnologie und Antike & Orient an der LMU| Video

22. Mai 2016

Keine Kommentare

Verfasse einen Kommentar