Ankündigungen Online Shop Test

Ankündigung: Test von Arvelle

19. Juni 2014,1 Comment

Im Rahmen meiner Ich-teste-mal-sämtliche-Onlinehändler-für-Bücher-durch-Reihe wird nach Medimops und ReBuy bald Arvelle folgen. Da ich aber selbst erst seit kurzem weiß, was Arvelle eigentlich ist, stelle ich euch das Unternehmen jetzt mal kurz vor. :)

Arvelle ist ein Onlinehandel, ähnlich wie die etwas bekannteren Unternehmen, nur das hier keine Gebrauchtware verkauft wird, sondern hauptsächlich Mängelexemplare und Restposten. Was ich ja ohnehin lieber mag – wer mich persönlich kennt, weiß, dass ich Mängelexemplare Gebrauchtbüchern immer vorziehen würde.

Nach meinen ReBuy Erfahrungen war ich übrigens sehr erleichtert zu sehen, dass Arvelle 1. mit der Deutschen Post / mit DHL versendet und 2. ab 19 Euro keine Versandkosten mehr veranschlagt werden. Und achja, 3. kann man mit seinem Amazon Konto zahlen, was einfach nur super einfach und schnell geht. Spätestens da waren sie mir sympathisch.

Als ich dann auch noch durch Terii’s Bücherblog (hier) von der aktuellen Blogger-Aktion erfuhr, war ich hin und weg. Günstige Mängelexemplare, Versand mit DHL, keine Versandkosten ab 19 Euro und einen 25 Euro Gutschein für Blogger, die etwas über sie schreiben*? Hell yeah!

Im Übrigen gibt es neben Buchschnäppchen aus allen Genres (egal ob Kinder- und Jugendbuch, Thriller, Fantasy, etc)  auch Aktionsboxen mit ganzen Serien, usw. Da muss man echt mal durchstöbern, da sind absolut tolle Angebote dabei, denen man schlecht widerstehen kann. Auch gibt es Hörbücher, Musik, DVDs und die Rubrik Non-Books, in der sich zum Beispiel Spiele tummeln. Und wer lieber nagelneue Ausgaben haben möchte – kann sie dort auch bestellen.
Außerdem liefert Arvelle auch ins europäische Ausland, für alle die vielleicht gerade ein Auslandssemester machen oder einfach nicht in Deutschland leben. :)

Ihr seht also, Arvelle klingt schon einmal sehr vielversprechend. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann das HIER tun und gleich losshoppen ;D.

Ich gehe jetzt erst einmal weiter auf Entdeckungreise und berichte euch bald mehr von meinen Erfahrungen mit Arvelle. :)

 

*Dieser Beitrag diente der Teilnahme an dieser Blogger-Aktion

Das könnte dich auch interessieren

Kleine Ankündigung

17. Januar 2015

Neue Post Zeiten

1. September 2015

Frohe Weihnachten!

24. Dezember 2014

1 Kommentar

  • Antworten Test von Arvelle | Tasmetu 13. Juli 2014 um 10:01

    […] bereits angekündigt, habe ich jetzt auch den Online-Versand-Handel Arvelle für euch getestet. […]

  • Verfasse einen Kommentar