Buchstabensalat Lifestyle

Bücher über starke Frauen

15. März 2014,5 Comments

Neulich bin ich über einen amerikanischen Blogbeitrag gestolpert, in dem die Bloggerin eine Liste an Romanen über/von starken Frauen erstellt hat.
Ich bin selbst großer Fan solcher Romane, darum habe ich nun meine eigene Liste erstellt.

Ich finde solche Romane wichtig und lehrreich. Viele stammen von Frauen aus Afrika oder muslimischen Ländern, doch egal woher sie stammen: diese Frauen sind unglaublich stark und bewundernswert.
Es gibt sicherlich auch solche Bücher aus europäischen Ländern, aber ich würde nicht Ethnologie studieren, wenn mich dieser „Exotik-Faktor“ (ein ganz schreckliches Wort wie ich finde) nicht faszinieren würde. Auch wenn diese Frauen im Endeffekt nicht anders sind als wir. Sie wurden nur an einem anderen Ort und unter anderen Umständen geboren.
Natürlich werde ich die Autorinnen / Protagonistinnen dieser Bücher nie ganz verstehen, denn mein Schicksal war mir bisher gnädig, wofür ich – gerade wenn ich so etwas lese – unendlich dankbar bin. Es wäre nicht rechtens zu behaupten, ich könnte ihr Leid auch nur ansatzweise nachvollziehen – doch ihre Worte helfen mir zu verstehen und diese Welt, die wir uns alle teilen, mit anderen Augen zu sehen.
Jedes Mal wenn das geschieht, erinnere ich mich auch daran, dass man jede Geschichte aus vielen verschiedenen Perspektiven sehen kann und das man, egal wie sehr einen ein Buch berührt hat, nie ein endgültiges Urteil über das jeweilige Land, ihre Religion oder ihre Bewohner (Männer wie Frauen) fällen darf.

IMG_1296

Aber genug des Drumherumredens, das hier ist meine Liste:

Bereits gelesen:

Das Paradies – Barbara Wood
Die Konkubine von Shanghai – Hong Ying
Wüstenblume – Waris Dirie
Tausend strahlende Sonnen – Khaled Hosseini
Verkauft – Patricia McCormick
Innen sieht es anders aus – Christine Biernath
Das Salz der drei Meere – Anita Nair (REZENSION)
Not that kind of girl – Lena Dunham (REZENSION)
Ich, Prinzessin aus dem Hause Al Saud – „Sultana“ (o.N.) (REZENSION)
Mut für zwei – Julia Malchow (REZENSION)
#Girlboss – Sophia Amoruso (REZENSION)
Das Paradies ist weiblich – Ricardo Coler (REZENSION)
Ich bin Malala – Malala Yousafzai (REZENSION)
Es reicht! – Alice Schwarzer
Wenn Männer mir die Welt erklären – Rebecca Solnit (REZENSION)
und in mir der unbesiegbare Sommer – Ruta Sepetys (REZENSION)
Say what you will – Cammie McGovern
Das Achte Leben – Nino Haratischwili (REZENSION)
Der Garten der verlorenen Seelen – Nadifa Mohamed (REZENSION)
Lean In – Sheryl Sandberg (REZENSION)
Dschungelkind – Sabine Kügler (REZENSION)
Sklaverei – Lydia Cacho (REZENSION)
Unter einem falschen Himmel – Radikha Phuyal

Möchte ich noch lesen:

Anne Frank’s Diary – Anne Frank*
Nomadentocher – Waris Dirie*
Ich, Prinzessin Sultana und meine Töchter – „Sultana“ (o.N.)*
Hennamond – Fatima B.*
The Skin I’m In – Sharon G. Flake
Die Farbe Lila – Alice Walker
Sprich – Lauri H. Anderson
Mein wildes Leben zwischen Laufsteg und Swingerclub – Lexy Hell
Das Schweigen der Unschuld – Somaly Mam
Die verbotene Reise – Peter Wensierski
Frauenpower auf Arabisch – Karim El-Gawhary*
How to be a woman – Caitlin Moran
Aliyahs Flucht – Güner YaseminBalci
Das Volk der Ewigkeit kennt keine Angst – Shani Boinajiu*
Mut zur Freiheit – Yeonmi Park*
Ich bin eine Andere – Dilan S.
Die Wassergöttin – Joana Adesuwa Reiterer*
Die Farbe meines Gesichts – Miriam Kwalanda*
Annawadi oder der Traum von einem anderen Leben – Katherine Boo*
Sonnenkinder – Nicole Mtawa*
Sklavin – Mende Nazer*
Mit dem Herzen einer Tigerin – Amilia*

Lest ihr solche Bücher? Wie ist eure Meinung dazu? Soll ich über die bereits gelesenen Bücher Reviews machen?

IMG_5562(aus Wüstenblume – Waris Dirie)

Das hier ist übrigens die Liste der Amerikanerin.
Ich habe jetzt alle Bücher auf Amazon verlinkt, würde sie persönlich aber eher in Buchhandlungen, etc kaufen :)
Wenn jemand ein Buch in der Liste vermisst oder ein solches Buch kennt, was vielleicht in einem anderen Land, wie Venezuela oder Russland, spielt: Hinterlasst mir gerne einen Kommentar. :)

PS: Auch in Fantasy Romanen finden sich starke Frauen, selbst wenn sie nicht ganz so „realitätsnah“ erscheinen. :) HIER gibt es ein Video dazu!

HIER gibt es mein Video zur Starken Frauen Challenge

*wartet bereits in meinem Regal auf mich

[Zuletzt aktualisiert: 29.12.2016]

IMG_1319

Die Amazon Links sind Affiliate Links

Das könnte dich auch interessieren

Social Media Book TAG

22. November 2014

Bücher, auf die ich mich freue

25. März 2015

Winter Favoriten

21. Februar 2015

5 Kommentare

  • Antworten Das Salz der drei Meere | Tasmetu 29. März 2014 um 12:28

    […] empfehle das Buch wirklich jedem, der sich für Starke-Frauen-Romane oder Indien oder einfach gute Geschichten interessiert. Es hat mich sehr berührt und es ist auch […]

  • Antworten Neuzugänge | Tasmetu 4. Mai 2014 um 10:12

    […] von Dirk Kurbjuweit. Fällt wunderbar in den Teil meines Regals, in dem man StarkeFrauen-Romane findet. Ich freue mich […]

  • Antworten #Flirtennachbravo | Liebe Mädchen da draußen - Tasmetu 14. Juli 2015 um 23:23

    […] Pssst: Wer sich für Romane von / über starke Frauen interessiert: Hier entlag […]

  • Antworten Starke Frauen in Romanen | Video - Tasmetu 17. Oktober 2015 um 10:06

    […] Gab es nicht schon einmal einen Blogpost, der so hieß?  Ja, den gab es (hier entlang). Aber heute gibts das ganze noch einmal als Video […]

  • Antworten Starke Frauen Challenge | Video - Tasmetu 3. November 2015 um 7:52

    […] alten Originalpost habe ich noch mehr Bücher vorgestellt, von denen ich zwei erst vor kurzem gelesen habe die aber in […]

  • Verfasse einen Kommentar