Monatsrückblicke

Resumée März

31. März 2014,0 Comments

Ab jetzt gibt es jeden Monat ein Resumée in dem ich zusammenfasse, was in dem jeweiligen Monat alles passiert ist. Und wow! Diesen Monat ist wirklich ziemlich viel passiert. :) Aber lest selbst :)

Gekauft:

Die NEON

20 Bücher:
Der große Gatsby – F.Scott Fitzgerald
Wie in einem Traum – Ulli Olvedi
Das Lied des Regenpfeifers – Tamara McKinley
Die geheimnisvolle Kultur der Traumzeit – Robert Craan
Hinduismus – Werner Scholz
Wie ein einziger Tag – Nicholas Sparks
Das Herzenhören – Jan-Philipp Sendker
Das Buchhändler aus Kabul – Asne Seierstad
Dschungelkind – Sabine Kuegler
Im Land der weißen Wolke – Sarah Lark
Blackfoot – Betty Bastien
Die Krone von Lytar – Carl A. DeWitt
Priester – Trudi Canavan
Magier – Trudi Canavan
Götter – Trudi Canvan
Die Herrscherin – Karen Miller
Kleopatra – Karen Essex
Zen-Buddhismus und Psychoanalyse – E.F.,D.T.S., R.d.M.
Zwölf Wasser (Zu den Anfängen) – E.L. Greiff
Der kleine König von Bombay – Chandrahas Choudhury

Gelesen:

Träume jenseits des Meeres – Tamara McKinley
Das Salz der Drei Meere – Anita Nair
Die Herrscherin – Karen Miller (bisher bis Seite 568)

Geschrieben:

mehr als 15000 Worte an Avaly
Ein Gedicht (Irrlicht)
17 Blogposts

Sonstiges:
Ich habe mich bei Twitter, Bloglovin und LovelyBooks angemeldet, eine Facebook-Fanpage gegründet und mich bei „Blogger schenken Lesefreude“ eingetragen.
Ich bin eine IronBuchbloggerin geworden und habe die 100HappyDays Challenge angefangen, sowie die Buchchallenge 20/14. Ich war auf einem wundervollen Bücherflohmarkt und habe mein Anti-Milch-Experiment durchgezogen. Außerdem habe ich ein Hotelzimmer für die Frankfurter Buchmesse im Oktober reserviert.

Was mich glücklich gemacht hat:
Der Sonnenschein, mein Riesenpalmkätzchen (alias Amina, mein Kaninchen), IronBuchblogger zu werden, eine wundervolle Rose von einem wundervollen Menschen, so viel geschafft zu haben diesen Monat

Lieblingslied des Monats: Tell My Mama – Christina Grimmie

Vorsatz für den nächsten Monat:
Trotz Uni fleißig weiterbloggen, aber auch für die Uni was tun. Den Bücherwurmtreff in München am Welttag des Buches organisieren. Mich auf eine fette Verlosung freuen :)

Das könnte dich auch interessieren

Goodbye 2016 – hello 2017

30. Dezember 2016

Resumée April

30. April 2014

Monatsrückblick | Mai 2016

31. Mai 2016

Keine Kommentare

Verfasse einen Kommentar