TAGs & Challenges

Blogstöckchen zum Best Blog Award

24. März 2014,6 Comments

Ich wurde für den Best Blog Award nominiert und habe ein Blogstöckchen mit 6 Fragen zugeworfen bekommen ;) Und zwar von der lieben Anne, alias dorncritics. Ich muss ihre Fragen beantworten und anschließend selbst welche formulieren und das Blogstöckchen an max. 10 Blogger weiter werfen, die dann das Logo einbinden, Fragen beantworten, welche stellen, nominieren, und so weiter. Hier kommen also meine Antworten… und meine Fragen. ;)

1. Weißt du, was ein Buchtrailer ist?
Bis gerade noch nicht wirklich, habe es aber schnell gegoogelt und dachte mir nur „Achso, ja klar. Warum google ich das eigentlich?“

2. Ist dir bereits ein Buchtrailer irgendwo untergekommen?
Tatsächlich ja und zwar bei „Mut für Zwei“ von Julia Malchow und „Between Shades Of Gray“ von Ruta Sepetys (nein, das hat nichts mit diesem grottenschlechten Möchtegern-SM-Roman-Fanfiction-Mist zu tun).

3. Hast du dir schon einmal einen Buchtrailer angesehen? Kennst du einen guten Buchtrailer?
Die beiden oben genannten habe ich gesehen, ja. Ich würde sie jetzt mal als gut bezeichnen, da mir die Interviews mit den Autorinnen, die dabei eine große Rolle spielten, sehr gut gefallen haben. Allerdings kann ich nicht wirklich vergleichen.

4. Denkst du, dass Buchtrailer ein Format ist, das sich für die Buchwerbung eignet und sich durchsetzen wird?
Ich denke schon, dass es sich durchsetzen wird. Die Menschen lieben visuelle Medien. Man muss sich nicht „anstrengen“ um etwas mühsam zu lesen, sondern man kann sich berieseln lassen. Und als Werbemittel eignet es sich genau deswegen ganz hervorragend. Ob man damit aber nicht am Sinn von Buchwerbung vorbei schießt, bleibt abzuwarten. Aber: Vielleicht lassen sich so einige Lesefaule begeistern, doch mal zu einem Buch zu greifen. ;)

5. Was muss/sollte deiner Meinung nach in einem Buchtrailer enthalten sein bzw. darf auf keinen Fall enthalten sein?
Ich finde der/die Autor/in ist ein gutes Mittel zur Präsentation. Man muss zwar nicht unbedingt die Person dahinter kennen lernen, denn es gibt bestimmt tolle Bücher von Menschen, die ich im echten Leben sehr unsympathisch gefunden hätte. Aber nur der Autor kennt den Hintergrund der Geschichte und kann erklären um was es wirklich geht.
Ansonsten sollte man einfach aufpassen, dass man die Erwartungen nicht zu hoch schraubt in dem man DEN Trailer macht, obwohl das Buch gar nicht so umwerfend ist. Und was nicht enthalten sein sollte sind Spoiler ;) Oder Gesichter, man will sich die Leute ja selbst ausmalen.

6. Was ist dein Lieblingsbuch und wie würde der Trailer zu deinem Lieblingsbuch aussehen?
Shantaram von Gregory David Roberts. Uff. Ähm… also… mh. Schwere Frage, das Buch verarbeitet so verdammt viel Stoff. Wenn es der Trailer von einer Verfilmung wäre, hätte ich Ideen, aber als Buchtrailer… hmpf. Vielleicht auch den Autor kurz vorstellen? Und ein paar Indien-Bilder und dann der Kontrast zur Zeit im Knast? Ach, ich bin gerade echt überfragt. o.o

 

Sooo und jetzt kommen meine Fragen an euch:

1. Welches Buch hat dich am meisten geprägt?
2. Wenn du dein Leben gegen das eines Buch-Charakters tauschen könntest, welcher wäre das?
3. Warum?
4. Hattest du eine wirklich gute Schullektüre? Wenn ja, welche?
5. Wer oder was inspiriert dich am meisten?
6. Bist du traurig oder fröhlich kreativer?
7. Wem solltest du mal wieder „DANKE“ sagen?
8. Harry Potter oder Game Of Thrones?
9. Liebstes Reiseziel?

 

Und meine Nominierten sind:

Jennifer Jäger, Die Tintenelfe vom Tintenhain, Büchernische, Sarah von Mit dir an meiner Seite, Anika von Leseliebe, die Chaosqueen Vanessa und zu guter letzt Anna.

Hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar, wenn ihr die Antworten zu meinen Fragen gepostet habt. :)

Das könnte dich auch interessieren

Alle ZIELE von 2016 erfüllt? | Vorsätze von 2016 | Video

18. Dezember 2016

Rip It or Ship It Book TAG | Video

10. Oktober 2015

Social Media Book TAG

22. November 2014

6 Kommentare

  • Antworten Büchernische 25. März 2014 um 0:28

    Ouhhhh der Award. Den habe ich bestimmt schon gefühlt 150x bekommen :-) bist du mir arg böse, wenn ich dir die Fragen gerne mal beantworte, aber nicht extra nochmal einen Artikel schreibe? ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Antworten travellertatzi 25. März 2014 um 9:36

      Ja, ist in Ordnung ;) Ich wusste leider nicht wer vorher schon alles nominiert war :/

      • Antworten Büchernische 25. März 2014 um 14:33

        Das ist immer schwierig, herauszufinden. Wenn gar unmöglich. Ich habe noch ein paar Artikelchen in der Warteschleife, vielleicht packe ich es doch noch mit rein. Du klingst so traurig deswegen..

        Liebe Grüße
        Sandra

        • Antworten travellertatzi 25. März 2014 um 19:49

          Nein, alles gut :D Ich glaube wenn ich x-mal nominiert würde, hätte ich auch irgendwann keine Lust mehr :) Wenn du Lust hast machs, wenn nicht, lass es :) Das Ganze ist ja freiwillig :)

          • Büchernische 25. März 2014 um 20:32

            Alles klar :) ich gucke einfach mal!

            Liebe Grüße und einen schönen Feierabend! ♥

  • Antworten Anna Leptikon 25. März 2014 um 13:43

    http://annaleptikon.com/2014/03/25/blogstoeckchen-zum-best-blog-award/
    So, beantwortet und artikelt :D

  • Verfasse einen Kommentar